Veranstaltungen

Tauffest 2010

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Am 10.07.2010 war es endlich so weit. Nach wochen- und monatelangen Arbeiten im heimischen Pfarrhaus und dem dahinter liegenden großen Garten konnte das vom Pfarrgemeinderat geplante Tauffest gefeiert werden.

Bereits um 17:30 Uhr begann der von Herrn Pfarrer Lothar Tillmann,  Frau Gemeindereferentin Elke Jodocy sowie Lektorin Marion Rösner-Jumpertz feierlich gestaltete Gottesdienst unter großer Beteiligung der Pfarrangehörigen.

Unter anderem wurden an diesem Spätnachmittag die neuen Messdiener und Messdienerinnen sowie die beiden neuen Lektorinnen Sibille Bremen und Sonja Poullig den Gottesdienstteilnehmern vorgestellt.

Nach der Messe begaben sich alle Anwesenden vor das nahe liegende Pfarrhaus, das an diesem Tag durch Herrn Pfarrer Tillmann geweiht werden und den von der Pfarrgemeinde gewählten Namen „Pfarrhaus Sankt Nikolaus“ erhalten sollte. Auch vor dem Pfarrhaus hatten sich weitere zahlreiche Pfarrmitglieder versammelt, um bei heißem Sommerwetter das Tauffest zu feiern. Nach der Einsegnung gab es kurze Begrüßungsworte durch die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Brigitte Steinbusch sowie die beiden „Taufpaten“ Hildegard Rinkens und Josef Schumacher, die der Pfarre durch langjährige Tätigkeit in vielen Bereichen eng verbunden sind. Hierbei stand vor allem der Dank für die tatkräftige Unterstützung durch die Schleidener Bevölkerung im Mittelpunkt.

Anschließend luden die Frauen des Pfarrgemeinderat alle Gäste ein zum Tauffest bei freier Beköstigung.  Auch dabei konnte man sich über zahlreiche „Sachspenden“ für das üppige Büffet freuen. Sowohl das renovierte Pfarrheim als auch der neu gestaltete Pfarrgarten boten kaum noch freie Plätze, so groß war die Besucherzahl an diesem Tag.  Besonders die Kinder kamen auf ihre Kosten durch Spiele, Wettbewerbe und eine Verlosung.

Bis in die Nachtstunden wurde gefeiert, und am Ende waren sich alle einig, dass man ein solches Fest im nächsten Jahr gerne wieder feiern würde. Auch das Aufräumen von Haus und Garten war kein Problem, denn wie schon so häufig in den letzten Monaten waren viele fleißige Hände zur Hilfe bereit.

Abschließend sagt der Pfarrgemeinderat St. Nikolaus Schleiden noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die in vielfältiger Weise am Umbau des Pfarrhauses, der Neugestaltung des Gartens sowie am Tauffest beteiligt waren. Möge das lebendige Pfarrleben noch lange andauern.

Für den Pfarrgemeinderat

Brigitte Steinbusch

(Pfarrgemeinderatsvorsitzende)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. Juni 2011 um 07:39 Uhr

 

Nächste Termine

Mittwoch 12.04. 15:30 - 18:00
Seniorennachmittag

Kalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Administration

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe : 86752